Natursteinheizung - die edle Infrarotheizung

Natursteinheizung - die edle Infrarotheizung

PEFRA Natursteinheizung

die edle Variante der Infrarotheizung!

Die Natursteinheizung mit Wärmestrahlung ist sowohl wirtschaftlich als auch funktional. Infrarotwellen übertragen thermische Energie direkt auf Objekte, also auch auf den Menschen und den umgebenden Wänden ohne wertvolle Wärme an die Raumluft abzugeben. Ihre Räume werden komplett ohne Verlust der Energie erwärmt, Natursteinheizungen arbeiten mit dem höchstmöglichen Wirkungsgrad.

Einfach, praktisch und vielseitig

Die Installation einer Natursteinheizung erfolgt einfach und schnell. An die Wand montiert oder in optionaler Ausführung an die Decke. Ob niedrig oder hoch, horizontal oder vertikal, die PEFRA Natursteinheizung ist immer eine gute Wahl.

Es stehen über 12 Steinsorten und jeweils 6 Größen zu Verfügung, die Einsatzmöglichkeiten sind fast unbegrenzt.

Warum ist Strahlungswärme besser als nur Konvektionswärme

Saubere, natürliche Wärme

Natursteinheizungen erwärmen nicht die Luft, sie übertragen die Wärme direkt auf die Festkörper in einem Raum. Dies ergibt eine gleichmäßige und stabile Verteilung der Wärme im Raum, während die Luft selbst kühl bleibt. Wir kennen dieses Phänomen aus der Natur, an einem kühlen aber sonnigen Wintertag ist die Aussenluft kalt, trotzdem erwärmen sich Objekt die direkt von der Sonne angestrahlt werden auch bei niedrigsten Temperaturen. Staub und Bakterien werden erst gar nicht verbreitet.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.