Funk Einzelraumregelung

Funk Einzelraumregelung

Funk Einzelraumregelung für Fußbodenheizung

mit Funk Raumthermostaten und Funk Regelklemmleisten!

Viele Fußbodenheizungen im Gebäudebestand werden immer noch über herkömmliche Handverstellungen am Ventil reguliert. Eine angenehme bzw. gleichbleibende Raumtemperatur zu erreichen ist relativ schwierig, besonders bei schwankenden Außentemperaturen in der Übergangszeit. Aus Erfahrung wissen wir, dass nur die wenigsten Nutzer überhaupt die Handregler im Heizkreiverteiler nachjustieren, dadurch werden erheblich höhere Heizkosten als nötig verursacht.

Der viel zitierte Selbstregeleffekt einer Fußbodenheizung, wonach die Leistungsabgabe einer Heizfläche in den Raum nahezu proportional zur Temperaturdifferenz zwischen Heizflächentemperatur und Raumtemperatur erfolgt, schafft lediglich die Grundlage für ein behagliches Raumklima.

Mit einer Einzelraumregelung wird die Differenz zwischen der Fußbodentemperatur und der Raumtemperatur verringert. Je geringer diese Temperaturdifferenz ist, desto besser kommt der Selbstregeleffekt zur Geltung und erzielt erst in Kombination mit einer Einzelraumregelung seine größte Wirkung.

Viele Kunden scheuen jedoch den großen Aufwand zur Realisierung einer Einzelraumregelung für Fußbodenheizung. Hier bietet sich eine Funk Einzelraumregelung an. Die Funk Raumthermostate sind batteriebetrieben, werden im Raum montiert und senden die Messwerte an die Funk Regelklemmleiste im Heizkreisverteiler. Aufwendige Stemm- und Putzarbeiten zur Leitungsverlegung entfallen und die Funk Raumthermostate amortisieren sich schon nach kurzer Zeit durch die Einsparung an wertvollen Heizenergie.


Die perfekte Einzelraumregelung für Ihre Fußbodenheizung in nur 3 Schritten

  1. Einfach die Handregulierung abschrauben, neuen, passenden Ventiladapter aufschrauben und die neuen Stellantriebe aufstecken
  2. Jetzt nur noch anschließen: Die Stellantriebe den entsprechenden Heizzonen bzw. Räumen der Funk Regelklemmleiste zuordnen, Deckel schließen und in Betrieb nehmen
  3. Die Zuordnung der Funk Raumthermostate zu den jeweiligen Heizzonen ist ebenfalls ein Kinderspiel. Einfach den Pairing-Modus an den Geräten aktivieren.

Fertig! Ab jetzt sparen Sie Energie, bares Geld und genießen mehr Komfort

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder