ALRE Funk Regelklemmleitste HTFRL-316.125 8-Kanal Klemmleiste
€--,--*

ALRE Funk Regelklemmleitste HTFRL-316.125 8-Kanal Klemmleiste

alre Regelklemmleiste Funk HTFRL-316.125 für alre Raumthermostat Funk Serie FTRFB und FTRFBu, Funk. Klemmleiste für Fußbodenheizung und Stellantriebe. ...Zusatzinformation
  • Marke:ALRE
  • Artikelnummer::BA120800
  • Lieferzeit:3-5 Tage



alre Regelklemmleisten Funk HTFRL-316.125

für Stellantriebe einer Fußbodenheizung mit 8 Kanälen

Funk Regelklemmleiste zur Steuerung von Stellantrieben einer Fußbodenheizung mittels alre Funk Raumthermostaten. Die Funk Klemmleiste ermöglicht besonders im Altbau bei Sanierung oder Renovierung aber auch im Neubau eine komfortable Einzelraumsteuerung. An den einzelnen Kanälen kann zusätzlich der Uhren-Sender FTRFBu-180.121 zur Temperaturabsenkung angelernt werden.

Das Oberteil kann zum Anlernen der Funksender in den einzelnen Räumen abgenommen werden. Die Stromversorgung wird während dieser Zeit über eine handelsübliche 9V-Blockbatterie (nicht im Lieferumfang enthalten) gewährleistet. Durch die Kanalauswahl- und eine Anlerntaste kann das Anlernen der Sender sehr einfach durchgeführt werden.


Ausstatung alre HTFRL-316.125

  • 8-Kanal Funk Klemmleiste
  • inkl. Pumpenmodul
  • max. 32 thermoelektrische Stellantriebe 230 V~
  • IP20
  • Lerntaste
  • Kanalanwahltaste
  • Kanalanzeigen
  • Beschriftungsfelder
  • Sendefrequenz 868,3MHz
  • lichtgrau, ähnlich RAL 7035

Lieferumfang

  • Funk Regelklemmleiste HTFRL-316.125
  • Bedienungsanleitung
  • Originalverpackung

Downloads zum Produkt

Bedienungsanleitung HTFRL-316.125

  • Versorgungsspannung: 230V/50Hz
  • Ausgänge Ventile: 1 Relais-Schließerkontakt je Kanal, Potential 230 V~
  • Schaltvermögen: max. 32 thermoelektrische Stellantriebe 230 V~. Die Aufteilung auf die Kanäle kann beliebig gewählt werden.
  • Ausgang Pumpe: 1 Relais-Schließerkontakt, Potential 230 V~
  • Schaltvermögen Pumpe: 80 VA
  • Anschluss: Federsteckklemmen 0,2 ...1,5 mm²
  • Leistungsaufnahme: 5 W (15 VA)
  • Interne Sicherung: 6 A, Die Gerätesicherung sichert ebenfalls die Stromkreise der Ventilantriebe.
  • Regelbereich: 5...30°C
  • Schaltdifferenz: ca, 0,5 K
  • Empfangsfrequenz: 868,3 MHz
  • zul. Umgebungstemperatur: -10 ... +50 °C
  • zul. Lagertemperatur: -20 ... +70 °C
  • zul. Feuchte: max. 95%, nicht betauend
  • Notlaufbetrieb: 30% Einschaltdauer (ED 30%)
  • Montage/Befestigung: mittels Schrauben auf eine Wand oder mittels optionalen Magnetfüßen auf magnetischem Untergrund
  • Installationsbatterie: 9 V Block, nicht im Lieferumfang enthalten
  • Schutzklasse: II, PE-Klemmstelle zur Weiterleitung des Schutzleiters für Verbraucher der Schutzklasse I (z.B. Heizungspumpe) vorhanden
  • Schutzart: IP20
Bewertungen

Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar


0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »